Benutzername:
Passwort:
Forum
OpenID
Merken

DesktopRSSTwitterFacebook

Morkin II

Mehr...

Übersicht
Technische Hilfe
Kommentare
Screenshots
Downloads

Mitmachen

Test schreiben
Vergleiche eintragen
Video eintragen
Links eintragen
Dateien zufügen

Ähnliche Spiele

dlegions12.png

Zufällige Spiele

lastday02.png
energie09.png

RSS Twitter Facebook
Anthony Hamilton
1992
Genre:
Strategie
Thema:
Brettspiel / Schwerter & Magie
Sprache:
English
Lizenz:
Freeware
System:
PC (DOS)
Aufrufe:
5144

Wertung [?]

Mr Creosote:
3/6
Gesamt:
3/6
Bitte logge dich ein, um dieses Spiel zu bewerten!

Screenshots

morkin2_007.png morkin2_000.png
Mehr...

Rezension(en) Bitte logge dich ein, um dieses Spiel zu rezensieren!

Lokale Tests

Mr Creosote (22.04.2016) [verstecken]

Avatar Der Schatten Archons (nur ohne die Actionduelle)… bis zu fünf Magier bekämpfen sich auf einem leeren Schlachtfeld. Zumindest erstmal leer, denn nach nur wenigen Zügen zeigen sich ihre magisch herbeigerufenen Armeen, schärfen nochmal ihre Schwerter und lassen ihre Kriegsschreie ertönen, bevor ihr Blut die Erde rot färben wird.

Morkin II ist eines derjenigen Spiele, die aus simplen Regeln heraus eine überraschende taktische Tiefe gewinnen. Jede Runde darf jeder Magier genau einen Zauberspruch sprechen. Diese teilen sich in drei Kategorien: Die Herbeirufung von Kreaturen, die dann die gegnerischen Magier (und deren Kreaturen) bekämpfen, magische Fernkampfsprüche und Stärkungen der Magierfigur selbst (die auf ordentlich zulangen kann). Am erfolgversprechendsten ist eine Ausbalancierung der zur Verfügung stehenden Mittel.

Der Trick bei der Sache ist, dass die Auswahl der Sprüche durch die zur Verfügung stehenden Magiepunkte beschränkt ist. Dabei zeigt das Spiel seine überhaupt beste Idee: Jene Magiepunkte erwirbt man durch… das Kämpfen! Fügt man einem Gegner Schaden zu, bekommt man die äquivalente Menge Magiepunkte aufs Konto gutgeschrieben, wo sie ab der nächsten Runde eingesetzt werden können.

Die übliche Taktik in solcherlei taktischen Kriegsspielen mit mehr als zwei Parteien wäre es, sich erstmal in einer Ecke zu verkriechen und ruhig dabei zuzusehen, wie die anderen sich gegenseitig die Köpfe einschlagen. Sobald dann alles am Boden liegt, schickt man seine frischen Jungs und schnappt sich den einfachen Triumph. Per Regel belohnt Morkin II dagegen mutiges Handeln! Da eine komplette Schlacht sich auch selten länger als zehn Minuten hinzieht, fällt es kaum auf, dass Kampferfolge ein exponentielles Wachstum nach sich ziehen, das System also somit streng genommen instabil ist.

Die Grafik ist ultra-simpel, wie man es von einem Spiel, das weniger als 100kb auf der Festplatte belegt, erwarten konnte. Nicht, dass dies wirklich eine Rolle spielt, da es in allen anderen Belangen – von intuitiver Bedienung bis zu fordernder künstlicher Intelligenz – gut abschneidet. Die wichtigste Erkenntnis ist jedoch, dass all dies (inklusive der Größe) gegenüber einer anderen Sache nur untergeordnete Rollen einnehmen: der Grundidee, die noch nicht einmal komplex sein muss.

Artikelreferenzen auf dieses Spiel

Ähnliche Spiele

Videos

Leider hat dieses Spiel noch kein Video. Bitte tragt eines ein!

Verweise

Leider hat dieses Spiel noch keine weiteren Links. Bitte tragt welche ein!

Kommentare (6) [verstecken] [Kommentar schreiben]

LostInSpace (18.03.2018):

Personally I like simple games very much. This sort of games that doesn't come with a huge overload of sounds and graphics and still are a lot of fun. So practically I would never play Chaos Reborn. Instead this little gem here is the right amount of entertainment I'm looking for. So my question to Moebius: This project of the author you are talking about, is it still current?

Mr Creosote (17.03.2018):

Das Original ist das Spectrum-Spiel Chaos von 1985. Reborn kommt vom Originalautoren.

Dass der Autor dieses Spiels großer Spectrum-Fan ist, ist wohl klar. Spielinhalt praktisch ein inoffizielles Remake, Name aus Lords of Midnight...

LostInSpace (17.03.2018):

Klingt interessant. Vor einiger Zeit habe ich mich mal für das "moderne" Spiel "Chaos Reborn" interessiert. Das Spielprinzip scheint so ziemlich dasselbe zu sein. Hat da wohl jemand abgekupfert?

Moebius (23.04.2016):

No, he's pretty unprejudiced, and when i showed him this post he simply said "it's brilliant" :) Actually, i've linked him this site before just to show some of my reviews. He's from the UK, so he's more than familiar with Spectrum as you may guess. And yes, i was worried myself that he might think it was me who advertised the game to you. :)

Mr Creosote (22.04.2016):

Well, it's a pity that he probably won't believe that I chose the game without you nagging… though maybe it can be seen from my track record that I do have a weakness for small semi-amateur games with good ideas :)

Moebius (22.04.2016):

Heh, wow... I personally know the creator of this game, known him for years in fact, and presently he's working on a new project. Didn't expect you to review that, and actually just recently i showed him this game stuck randomly in a huge torrent collection. Peculiar.
Partner: Abandoned PlacesAbandonware RingFree Games BlogThe House of Games
Just Games RetroMacintosh GardenA Force For GoodRobot Ring