Benutzername:
Passwort:
Forum
OpenID
Merken

DesktopRSSTwitterFacebook

Warlords II

Mehr...

Übersicht
Technische Hilfe
Kommentare
Screenshots
Box
Diskettenimages
Dokumente
Onlinestore

Mitmachen

Test schreiben
Vergleiche eintragen
Video eintragen
Links eintragen
Dateien zufügen

Ähnliche Spiele

fgeneral06.png
dlegions10.png
dominus07.png

RSS Twitter Facebook
Strategic Studies Group
1993
Genre:
Strategie
Thema:
Krieg / Schwerter & Magie / Multiplayer
Sprache:
English
Lizenz:
Kommerziell
System:
PC (DOS)
Aufrufe:
22144

Wertung [?]

NetDanzr:
4/6
Gesamt:
4/6
Allgemeine Abstimmung:
4/6
Bitte logge dich ein, um dieses Spiel zu bewerten!

Screenshots

warlords204.png warlords211.png
Mehr...

Rezension(en) Bitte logge dich ein, um dieses Spiel zu rezensieren!

Lokale Tests

NetDanzr (08.07.2006) [verstecken]

Avatar In diesem Spiel herrscht man über eine Nation bzw. Fraktion (oder wie immer man es nennen möchte) und versucht, die Welt zu erobern. Sobald es einem gelungen ist, über die Hälfte der Burgen zu erobern, bieten die anderen Spieler ihre Kapitulation an. Man kann die Kapitulation zwar zurückweisen, doch schließen sich die anderen Spieler dann zusammen, um mit vereinten Kräften zu versuchen, doch noch zu gewinnen.

Jede Stadt produziert spezielle Einheitentypen und liefert einen bestimmten Geldbetrag ab. Der Unterhalt bereits produzierter Einheiten kostet Geld und man sollte auch etwas Geld ansparen um sich einen Helden kaufen zu können. Helden sind in der Lage, Ruinen und Tempel zu erforschen, in welchen sie an besondere Gegenstände, Verbündete oder auch Gold herankommen. Soviel zum Spielkonzept.

Verglichen mit dem ersten Teil bietet dieses Spiel einige Verbesserungen, hat aber leider auch einige Rückschritte zu verzeichnen. Was die Verbesserungen betrifft, seien die zwei folgenden erwähnt. Zuerst einmal bietet das Spiel nun verschiedene Karten. Dies führt zu einem erhöhten Wiederspielwert. Zweitens kann das Spiel nun mit einem eingeschränkten Karteneditor aufwarten. Dieser funktioniert wie der Landschaftseditor in SimCity 2000. Man gibt an, wie viele Burgen man haben möchte und wie hoch der Anteil an Meeren, Bergen und Wäldern sein soll. Der Editor ist überraschenderweise recht intelligent und kreirt recht kompakte, brauchbare Karten - nicht wie die Zufallskarten in Civilization. Wenn einem die erstellte Karte gefällt, kann man Sie abspeichern und später verwenden.

Jedoch birgt diese Spiel auch einen großen Rückschritt in sich, so dass man damit weniger Spaß hat, als mit dem Original. Es ist einfach viel leichter geworden, was hauptsächlich an den folgenden zwei Punkten liegt.
Punkt eins: Man kann jetzt selbst bestimmen, welche Einheiten in einer Stadt gebaut werden können. Wenn man also nicht möchte, dass eine Stadt Lanzenkämpfer produziert, dann schmeißt man die Lanzenkämpfer einfach aus dem Produktionsprogramm und erkauft sich statt dessen lieber die Produktion von - sagen wir einfach mal - Einhörnern. Dies führt dazu, dass eines der wichtigsten strategischen Elemente des Originalspiels wegfällt.
Der zweite Punkt betrifft den Wegfall von Schiffen. Schiffe waren im ersten Teil sehr teuer und es dauerte eine Ewigkeit, bis sie fertiggestellt wurden - ein Umstand, der gerade bei längeren Partien hervorragend ins Spiel passte. Jetzt ist es hingegen schon ausreichend, eine Landeinheit mittels einer befreundeten Stadt oder eines Hafens an den Ozean zu bringen, und schon verwandelt sie sich automatisch in ein Schiff. So kommt es vor, dass es manchmal einfacher ist, Städte auf anderen Kontinenten zu erobern, als diejenigen auf dem eigenen.

Mir ist bewusst, dass viele diesen Teil lieber mögen als den Ersten. Sollte euch jedoch der erste Teil mit Haut und Haaren in seinen Bann gezogen haben, dann lasst besser die Finger von Warlords 2.

Übersetzt von traeumer

Lokale Tests anderer Versionen

Zeitgenössische Tests [verstecken]

Andere Versionen

Artikelreferenzen auf dieses Spiel

Spieleserien

  1. Warlords (Amiga / OCS/ECS)
  2. Warlords (PC / DOS)
  3. Warlords II
  4. Warlords II Deluxe (PC / DOS)
  5. Warlords III: Reign of Heroes (PC / Windows)
  6. Warlords III: Darklords Rising (PC / Windows)

Ähnliche Spiele

Videos

Leider hat dieses Spiel noch kein Video. Bitte tragt eines ein!

Verweise

Kommentare (2) [verstecken] [Kommentar schreiben]

Mr Creosote (15.08.2015):

Zitat:
Warlords 2… not a huge jump from from the original. NetDanzr already identified the main differences in his review. While I don't agree with him concerning the ships (the manual handling of expensive ships as found in the original was way too fussy, in my opinion), I think he hit the nail on the head concerning the ability to 'buy' production. This feature did not make the game better, because it lowers the strategic importance of individual cities. However, you will use it, because the whole strategic model is of course built around it. Instead of going into further detail on those, this review will focus on what's new in Warlords 2 Deluxe.

Read more...

Wandrell (08.07.2006):

There is an improved version, Warlords 2 Deluxe, which changes many things, the more interesting part is that it adds a campaign creation tool that allows to even modify the graphics.
Partner: Abandoned PlacesAbandonware RingFree Game EmpireJust Games Retro
A Force For GoodRobot RingRetroGames.cz