Benutzername:
Passwort:
Forum
OpenID
Merken

DesktopRSSTwitterFacebook

Spiele - R (42 Ergebnis(se))

Mehr...

Alle Spiele
Zufälliges Spiel
Erweiterte Suche
Suchanfrage ändern
System
Genre
Thema
Jahr
Buchstabe
Wertung
Tester
Lizenz

Anwendungen
Diskettenimages

Neuestes Spiel

16.png

Zufällige Spiele

raf01.png
bladem_003.png
rampag02.png

RSS Twitter Facebook

R.A.F.

raf01.png
Meisters 1986
Genre: Strategie
Wertung: 5/6
Lizenz: Freeware
System: C64

Genug von all diesen modernen "Anti-Terror" - Spielen? Böse Buben jagen, von denen man noch nicht mal weiß, was sie schlimmes getan haben, wird langweilig? Es reicht einfach, für eine anonyme "Regierung" zu arbeiten, die mehr als fragwürdige Ideale propagiert? Dann bleibt nur eines: Wählt die andere Seite und werdet Terrorist!


Raid on Bungeling Bay

bungeling01.png
Will Wright / Broderbund 1984
Genre: Action
Wertung: 5/6
Lizenz: Kommerziell
System: C64

Heutzutage, da jedes Computerspiel von Krieg, spritzendem Blut und abgetrennten Gliedmaßen zu handeln scheint, ist es kaum noch vorstellbar, aber in den 80ern gab es in der einschlägigen Spielepresse einen breiten Konsens, dass "realistische" Kriegsspiele moralisch fragwürdig seien, und solche Thematiken den Spielspaß verringern. Also je überirdischer die Story und je abgedrehter das Spielumfeld des Kämpfens, desto besser die Wertungen.


Railroad Tycoon

game_000.png
Microprose 1990
Genre: Strategie
Wertung: 5/6
Lizenz: Kommerziell
System: PC

Nowadays everybody relates Sid Meier to Civilization, but there was a time when one of his most characteristic games was not about raising yet another culture, but about building your own railroad empire.


Railroad Tycoon Deluxe

rrt_001.png
Microprose 1993
Genre: Strategie
Wertung: 5/6
Lizenz: Kommerziell
System: PC

1993 veröffentlichte Microprose ein paar ihrer früheren Hits als sogenannte Deluxe-Editionen. Railroad Tycoon, zu der Zeit noch nicht einmal alt, war darunter. Wie erwartet handelt es sich praktisch nur um ein grafisches Upgrade und tatsächlich nicht einmal um ein besonders attraktives; zwar wurde die Bildschirmauflösung hochgeschraubt und ein paar digitalisierte Fotos illustrieren besondere Ereignisse, aber die Qualität der Hauptgrafik ist nicht wirklich besser. Davon abgesehen gibt es drei neue Szenarien: Nordamerika (komplett), Südamerika und Südafrika. Letztere beide reihen sich weit oben auf der Schwierigkeitsskala ein. Dafür muss man auf England verzichten.


Rampage

rampag01.png
Bally Midway / Activision 1986
Genre: Action
Wertung: 4/6
Lizenz: Kommerziell
System: Atari ST

Diese Rezension wird wohl recht kurz ausfallen, da es in Sachen Storyline und Plot nicht allzu viel zu beschreiben gibt. Gradliniges Coin-Op/Arcade-Spiel, wobei es sich normalerweise um ein Genre handelt, von dem ich nicht gerade schwärme. Rampage hat allerdings dieses gewisse Etwas, das bei einigen Spielen eine wahre Sucht auslöst.


Rampart

rampart01.png
Electronics Arts 1992
Genre: Action
Wertung: 3/6
Lizenz: Kommerziell
System: PC

As an adaptation from an arcade, Rampart is a simple game, a simple, fun and hard game in which you will build the castle walls inside which will be placed the cannons to fight back an invading float.


Raptor: Call of the Shadows

rapt01.png
Apogee 1994
Genre: Action
Wertung: 3/6
Lizenz: Shareware
System: PC

You know the saying, “seen one, seen all”. Well, in this case if you have played any airplane shooter, like those that used to be on the arcade halls, you have already played this one. And more than probably in an improved shape.


Realms of Arkania: Blade of Destiny

bladem_000.png
Attic / Sir-Tech 1992
Genre: Rollenspiel
Wertung: -
Lizenz: Kommerziell
System: PC
Englische Version von Das Schwarze Auge: Die Schicksalsklinge.

Realms of the Haunting

rhaunt01.png
Gremlin Interactive 1997
Genre: Adventure, Action
Wertung: 5/6
Lizenz: Kommerziell
System: PC

Ok, you have a dream of your dead father asking for help, then a weird guy gives you some obviously (yet broken) magical amulets, and when the morning ends everything makes you think you must pay a visit to the obviously haunted mansion. I smell genius behind this story.


Rebel Planet

01.png
Adventure Soft 1986
Genre: Adventure
Wertung: 3/6
Lizenz: Kommerziell
System: C64, Gamebook

Im fernen Jahr 2453 schickt die Geheimorganisation SAROS (Search And Research Of Space) einen Undercoveragenten los, um den Supercomputer der Arcadianer zu zerstören. Ohne dieses zentrale „Gehirn“ sind die Arcadianer nur hilflose Zombies, die ihre Gewaltherrschaft über die Erde und deren Weltraumkolonien nicht weiter ausüben können. Getarnt als Weltall-Händler schlüpft der Spieler in die Rolle des Agenten und schickt sich an, die Menschen von ihren Unterdrückern zu befreien.



Partner: Abandoned PlacesAbandonware RingFree Games BlogThe House of Games
Just Games RetroMacintosh GardenA Force For GoodRobot Ring