Benutzername:
Passwort:
Forum
OpenID
Merken

DesktopRSSTwitterFacebook

Spiele - Amiga (AGA) (32 Ergebnis(se))

Mehr...

Alle Spiele
Zufälliges Spiel
Erweiterte Suche
Suchanfrage ändern
System
Genre
Thema
Jahr
Buchstabe
Wertung
Tester
Lizenz

Anwendungen
Diskettenimages

Neuestes Spiel

erben15.png

Zufällige Spiele

breed3d05.png
banshee06.png
Breathless13.png

RSS Twitter Facebook

Alien Breed 3D

breed3d01.png
Team 17 1995
Genre: Action
Wertung: 1/6
Lizenz: Kommerziell
System: Amiga
Nach vier Teilen begibt sich Alien Breed in die dritte Dimension. Schließlich war das Mitte der 90er überfällig. Die (zweifelhafte) Ehre, der erste Doom-Klon zu sein, kann sich Alien Breed 3D allerdings nicht anheften. Ein Genre, dem ich persönlich schon immer wenig abgewinnen konnte. Warum maße ich mir also ein Urteil über dieses Spiel an? Na ja, erstens habe ich mich gerade durch die ganzen vorigen Alien Breeds gekämpft und zweitens hat es bislang niemand anderes getan…

Alien Breed 3D II: The Killing Grounds

01.png
Team 17 / Ocean 1996
Genre: Action
Wertung: 2/6
Lizenz: Kommerziell
System: Amiga
Dieses Spiel zu rezensieren gestaltet sich schwierig. Wer bereits anderswo im Internet Screenshots gesehen hat, wird wahrscheinlich über den großen grafischen Qualitätssprung im Vergleich zum ersten Teil verblüfft sein. Und auf der Grafik fußte doch mein Hauptkritikpunkt (deren Effekt aufs Spielerische) am ersten Teil, stimmt's? Dann sollte doch eigentlich alles in Ordnung sein, oder? Wenn es nur so einfach wäre.

Banshee

banshee01.png
Core Design 1994
Genre: Action
Wertung: 5/6
Lizenz: Kommerziell
System: Amiga

Bei Banshee handelt es sich um ein Spätwerk des Ballergenres. 1994 begann langsam der Umbruch der Spieleindustrie hin zu "dreidimensionalen" Spielen, was klassischeren Konzepten, wie eben diesem, den Todesstoß versetzte. Immerhin bekam mit eben diesem Spiel das Genre (zumindest die Unterart der "Vertikalshooter") einen würdigen Abschluss.


Breathless

Breathless01.png
Fields of Vision / Power Computing 1996
Genre: Action
Wertung: 2/6
Lizenz: Kommerziell
System: Amiga
Nach Gloom und Alien Breed 3D muss die Ankündigung von Breathless für einiges Interesse gesorgt haben. Schließlich hatten die beiden vorherigen Spiele recht grobkörnige Grafik und im Vergleich dazu diese neuen Screenshots… wow! Als es dann Anfang 1996 endlich herauskam, konnte man aufatmen, denn die größte Befürchtung hatte sich nicht bewahrheitet: Es lief auf einem nur leicht aufgerüsteten A1200 ausreichend flüssig, trotz nur leichter grafischer Einschränkungen. Doppeltes Wow!

Capital Punishment

CapitalPunishment01.png
clickBOOM 1996
Genre: Action
Wertung: 2/6
Lizenz: Kommerziell
System: Amiga

Das Ende des kommerziellen Lebens eines Systems ist meist frustrierend. Andere Computer haben all den Spaß, während man selbst mit minderwertigen Umsetzungen abgespeist wird. Im Rückblick ist es dagegen ein faszinierender Zeitabschnitt, denn die wenigen Originalentwicklungen, die es noch gab, können jetzt überhaupt erst kritisch evaluiert werden. Zur Entstehungszeit war es selbstverständlich sowohl in der dedizierten Fachpresse, als auch beim verbliebenen harten Kern der Benutzer, absolut jede Veröffentlichung in den Himmel zu loben, egal was es wirklich war – einzig deswegen, weil es überhaupt etwas neues gab! 20 Jahre später ist das kochende Blut abgekühlt.


Dangerous Streets

DangerousStreets01.png
Micromania / Flair 1993
Genre: Action
Wertung: 1/6
Lizenz: Kommerziell
System: Amiga

Als Dangerous Streets ursprünglich herauskam, war es das einzige Prügelspiel auf dem CD32. Welch eine Gelegenheit, der erste in einem beliebten Genre auf einer neuen Spielkonsole zu sein! Leider bekomme ich jene Version nicht zum Laufen, also habe ich stattdessen die A1200-Diskettenversion auf Herz und Nieren getestet. Die acht wählbaren Kämpfer bewegen sich im Superheldengenre. Es ist schon überraschend, dass das vorher noch niemand in diesem Spielgenre versucht hatte; es passt doch eigentlich perfekt!


Erben der Erde – Die große Suche

erben01.png
Dreamer's Guild / New World Computing / Softgold 1995
Genre: Adventure
Wertung: 2/6
Lizenz: Kommerziell
System: Amiga
Fabeln wirken irgendwie immer automatisch altmodisch und moralinsauer. Eventuell also nicht das beste Genre für ein Computerspiel moderner Zeiten. Doch es gibt ja für alles irgendwo eine Zielgruppe. Versuchen wir mal, generelle Vorliebe für oder Abneigung gegen sprechende Tiere auf zwei Beinen zum Zweck möglichst objektiver Rezension außen vor zu lassen.

Fears

Fears01.png
Bomb Software / Manyk / attic 1996
Genre: Action
Wertung: 2/6
Lizenz: Kommerziell
System: Amiga
Dieses eine Mal bekämpft man nicht Aliens auf einer Raumstation. Man ist noch nicht einmal ein Space Marine! Vielmehr gelingt Fears das Undenkbare und wendet die damals bereits alte 3D-Shooter-Formel auf ein anderes Thema an: Ein Frankenstein'scher verrückter Wissenschaftler hat eine Horde genetisch veränderter Mutanten geschaffen. Die man natürlich trotzdem abballern muss, und die einen selbst ebenso abzuschießen versuchen, aber trotzdem vielen Dank für diese zumindest kleine Variation!

Fields of Glory

fog01.png
Microprose 1994
Genre: Strategie
Wertung: -
Lizenz: Kommerziell
System: Amiga, Amiga (OCS/ECS), Amiga (CD32)
Fields of Glory auf dem A1200/A4000 ist genau das gleiche Spiel wie die OCS-Version (inklusive aller Bugs), abgesehen von der hochgeschraubten Farbtiefe. Selbst diese zusätzlichen Farben machen es jedoch nicht einfacher, die eigenen Soldaten von den gegnerischen zu unterscheiden.

Fightin' Spirit

spirit01.png
Light Shock / neo 1996
Genre: Action
Wertung: 5/6
Lizenz: Kommerziell
System: Amiga
Immer, wenn irgendwo ein großer Hit herauskommt, gibt es zahllose Nachahmer. Und so entstehen einige der seltsamsten Spiele. Wie beispielsweise eine italienische Produktion, die von einer österreichischen Firma vertrieben wurde, die sich japanischem Stil soweit bedient, dass sogar die englischen Fetzen darin mit ostasiatischem Akzent gesprochen werden. Ob das nun wirklich einen Sinn hatte, oder ob es nur so ist, weil die Entwickler dachten, es müsse halt so sein, sei mal dahingestellt.


Partner: Abandoned PlacesAbandonware RingFree Games BlogThe House of Games
Just Games RetroMacintosh GardenA Force For GoodRobot Ring